Universität Konstanz

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Lehrstuhl für Angewandte Wirtschaftsforschung

Universitätsstrasse 10

D- 78457 Konstanz

WWW Lakelab
E-mail lakelab@uni-konstanz.de

Alle Angaben unseres Internetangebotes wurden sorgfältig geprüft.

Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot stetig zu erweitern und zu aktualisieren. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann jedoch nicht übernommen werden, weder für die vorliegende Website noch für solche die via angegebenen Links zugänglich sind.

Entwicklerteam und Software

Lizenz

Diese Software kann kostenfrei lizensiert werden.
Wenn Sie Ergebnisse von Experimenten berichten, die mit hroot durchgeführt wurden, dann sind Sie durch die Lizenz verpflichtet, die folgende Veröffentlichung zu zitieren:

Die korrekte Zitation:
The experiment was organized and recruited with the software hroot (Bock, Olaf, Ingmar Baetge & Andreas Nicklisch, 2014).

Reference:
Bock, Olaf, Ingmar Baetge & Andreas Nicklisch (2014). hroot – Hamburg registration and organization online tool. European Economic Review 71, 117-120.

Wie kann man hroot erhalten?
Um eine Lizenz zu erhalten, kontaktieren Sie bitte: experiments@wiso.uni-hamburg.de

Universität Hamburg
Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
WiSo-Forschungslabor
Von-Melle-Park 5
20146 Hamburg
Germany
Phone: +49 – (0) 40 - 42 83 8 - 37 59
Projektseite von hroot

Wir benötigen Ihre postalische Adresse, um Ihnen die Vertragsunterlagen zurück zu senden, und wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen zum Download von hroot zur Verfügung zu stellen.

hroot entsteht in einem kollaborativen Prozess und wird durch seine Nutzerinnen und Nutzer stetig verbessert. Für die einfache Zusammenarbeit aller interessierten Nutzerinnen und Nutzer an hroot haben wir eine Plattform auf GitHub im Internet eingerichtet (https://github.com). Dort steht Ihnen immer die jeweils aktuellste Version von hroot zur Verfügung. Ebenso finden Sie dort ein Wiki mit einer ausführlichen Installationsanleitung, sowie die Möglichkeit Fehler zu melden. Außerdem ist es möglich, Versionsänderungen im hroot-GitHub zu dokumentieren, so dass die Verbesserungen einzelner hroot-Nutzer, schnellst möglich allen anderen zur Verfügung zu stehen.

Für Lizenzpartner: Um die Software über die GitHub-Plattform beziehen zu können, ist es erforderlich, dass Sie einen kostenlosen Benutzer-Account auf der Seite https://github.com für sich erstellen. Sie erhalten dann dort eine eigene GitHub-Nutzerkennung. Wenn Sie uns danach einfach ihren GitHub-Benutzernamen mitteilen (per Mail an experiments@wiso.uni-hamburg.de) schalten wir Sie schnellstens für das hroot-Projekt auf der Plattform frei.

Software

hroot wurde mit Ruby on Rails implementiert.
© 2011-2019 Universität Hamburg


© 2011-2019 Universität Hamburg | Impressum und Kontakt